Regiment Wolf goes YouTube

  • Beitrags-Autor:

Am 11.03.2021 wurde das Regiment in den YouTube-Livestream des Kanals “Keines Weibes Knecht” eingeladen und durfte das Reenactment des Dreißigjährigen Krieges und den Verein vorstellen. Unter dem Motto “Talk aus der Wachstube” stand unser Sergeant Daniel über zwei Stunden Rede und Antwort. Eine tolle Abwechslung in der veranstaltungsfreien Zeit und schöne Werbung für unsere Epoche. 

Das Video kann nachträglich unter folgendem Link abgerufen werden:

https://www.youtube.com/watch?v=8JcS2XICLmY&t=13s