Montur & Pulverdampf im HGM Wien am 10. und 11.07.2017

Zum dritten Mal besuchte das Regiment die vielbeachtete Veranstaltung Montur & Pulverdampf im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien. Zusammen mit der Cronacher Ausschuss Compagnie und der Kaiserlichen Artillerie Augsburg zeigten die Mitglieder des Regiments den Besuchern wieder die Zeit des Dreissigjährigen Krieges. Mit über 30 Teilnehmer und der Unterstützung der Memminger Rondartschiere konnte das Regiment wieder seine Professionalität zeigen. Besonderes Highlights waren das authentische Lager, der Drill der Waffengattungen und das Militärhistorische Feuerwerk. Viele Besucher besuchten das Lager des Regimentes und so konnte Interesse für die dargestellte Epoche geweckt werden. Zudem blieb genug Zeit um wieder einige interessante Sehenswürdigkeiten von Wien zu besuchen.

Hier einige Impressionen: