Lan­des­kom­man­dan­ten­tref­fen 2017 des Lan­des­ver­ban­des der His­to­ri­schen Bür­ger- und Land­weh­ren in Bay­ern in Mömlingen

Am 01.04.2017 fand das Lan­des­kom­man­dan­ten­tref­fen der His­to­ri­schen Bür­ger- und Land­weh­ren in Bay­ern in Möm­lin­gen statt. Der Ver­ein Kur­bai­ri­sches Dra­go­ner­re­gi­ment Johann Wolf e. V. rich­te­te die­ses Tref­fen aus. Es nah­men Kom­man­dan­ten und Mit­glie­der von 14 Grup­pen aus ganz Bay­ern, 8 Mit­glie­der des Lan­des­kom­man­dos, Ver­tre­ter der Bun­des­wehr, des BKV und des Baye­ri­schen Arme­e­mu­se­ums teil. Bür­ger­meis­ter Sieg­fried Scholt­ka begrüß­te die Gäs­te in Möm­lin­gen. Auch Land­rat Jens Mar­co Scherf rich­te­te sei­ne Gruß­wor­te an alle Teil­neh­mer. Der anschlie­ßen­de Marsch zum Löwen­park­platz und die Über­ga­be der Lan­des­fah­ne an das Regi­ment Johann Wolf hat die Möm­lin­ger Bevöl­ke­rung mit Inter­es­se beglei­tet. Das Regi­ment Johann Wolf hat nun für 1 Jahr die Lan­des­fah­ne im Besitz. Ehrun­gen in Form von Ver­dienst­me­dail­len erhiel­ten außer dem Bür­ger­meis­ter Sieg­fried Scholt­ka und Land­rat Jens-Mar­co Scherf noch 5 Mit­glie­der des Regi­men­tes Johann Wolf. Des­wei­te­ren erran­gen Mit­glie­der des Möm­lin­ger Regi­men­tes beim Lan­des­schie­ßen den Lan­des­schüt­zen­kö­nigs­ti­tel, den Titel des Lan­des­pis­to­len­kö­nigs und den Wan­der­po­kal des Hau­ses Wit­tels­bach. Die­se Titel und Prei­se wur­den anläß­lich des Lan­des­kom­man­dan­ten­tref­fen über­ge­ben. Die Gäs­te fühl­ten sich in Möm­lin­gen sicht­lich wohl und waren voll des Lobes über die­se gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung der Gemein­de Möm­lin­gen mit dem Ver­ein Kur­bai­ri­sches Dra­go­ner­re­gi­ment Johann Wolf e.V. 

Hier eini­ge Impressionen: